top of page

Sieg für die 7DROPS WAT Atzgersdorf im Nachtragsspiel und alle Ergebnisse der WHA Challenge

Im Nachtragsspiel der 5. Runde traf der HC Sparkasse BW Feldkirch zu Hause auf den momentanen Tabellendritten 7DROPS WAT Atzgersdorf. Hartl Leonie eröffnete das Spiel mit dem ersten Treffer für die Heimmannschaft und von fortan ging es Tor um Tor hin und her und beide Mannschaften waren in der Anfangszeit auf Augenhöhe. Doch ab der 15. Minute übernahmen die Vorarlbergerinnen das Zepter und zogen davon. Ein zwischenzeitlicher Vorsprung von 19:13 kurz vor der Hälfte war die höchste Führung im Spiel. Bis zur Halbzeit konnten die Gäste aus Atzgersdorf etwas verkürzen und mit einem 20:15 Rückstand in die Pause gehen. Doch die Wienerinnen kamen voller Kraft aus der Kabine und mit einem vier zu null Lauf war das Spiel wieder offen. Das war jedoch nicht von langer Dauer, denn die Damen vom HC Sparkasse BW Feldkirch zogen wie bereits in Hälfte eins wieder davon und waren in der 47. Spielminute erneut sechs Treffer in Front. Von dort an erzielte die Heimmannschaft bis zum Ende aber keinen Treffer mehr und die 7DROPS WAT Atzgersdorf nutzten das aus, glichen in der 56. Spielminute erstmals aus und drehten am Ende sogar noch das Spiel. Nikolina Todorovic zur bitteren Niederlage: „Wir haben richtig gut ins Spiel gefunden und konnten zwischenzeitlich schon eine deutliche Führung erspielen. Mit der offensiven Abwehr der Atzgersdorferinnen konnten wir am Ende nicht mehr umgehen und haben somit das Spiel selbst verschenkt. „Ich wusste, dass unsere guten Minuten kommen werden, wusste nur nicht wann. Es waren in jedem Fall wichtige zwei Punkte, dennoch haben wir den Kampf um Platz 2 im Grunddurchgang nicht aufgegeben. In jedem Fall braucht es solche Siege für das Selbstvertrauen“, resümiert der Head-Coach der Siegermannschaft Danijel Miloradovic.


Ergebnisse der WHA Meisterliga auf einen Blick:


13.04.24, 18:00 HC Sparkasse BW Feldkirch - 7DROPS WAT Atzgersdorf 29:32





WHA Challenge Meister Playoff


In einem engen Spiel können sich am Ende die Steirerinnen vom UHC Graz beim DHC WAT Fünfhaus durchsetzen und vergrößern somit den Abstand zwischen den Wienerinnen und ihnen.


14.04.24, 15:00 DHC WAT Fünfhaus - UHC Graz 24:28




WHA Challenge Abstiegsrunde 3. Runde


Die Damen vom SK Konstant Traun gewinnen ihr Heimspiel deutlich gegen den UHC Hollabrunn und sammeln somit wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die WHA Challenge Mannschaft der 7DROPS WAT Atzgersdorf verliert zu Hause gegen die ZumGlück Perchtoldsdorfer Devils.


14.04.24, 16:00 SK Konstant Traun - UHC Hollabrunn 35:22

14.04.24, 18:00 DROPS WAT Atzgersdorf - ZumGlück Perchtoldsdorfer Devils 28:33





38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page